Links überspringen

Zertifizierung durch SCS Global Services

Neue
Umweltzertifizierung SCS

Das Engagement der ARCHES® Papiere für nachhaltige Entwicklung ist anerkannt und zertifiziert!

Die Kunst- und Druckpapiere ARCHES® wurden mit dem Zertifikat für „recycelten Inhalt“ der SCS Global Services ausgezeichnet.

Wer ist SCS Global Services?

SCS – seit 1984 Pionier und Marktführer im Bereich der Nachhaltigkeitsstandards und der Zertifizierung von Dritten – ist in allen Bereichen der Wirtschaft, der natürlichen Ressourcen, der gebauten Umwelt, der Ernährung und Landwirtschaft, der Konsumgüter und des Klimas tätig. In Partnerschaft mit Unternehmen, Regierungsstellen, NGOs und Interessengruppen bemüht sich SCS, die Ziele der nachhaltigen Entwicklung durch unabhängige Bewertung, Anwendung zuverlässiger wissenschaftlicher Daten und innovative Lösungen zu fördern. Mit diesen Dienstleistungen ermöglicht SCS Entscheidungsträgern und Einkäufern, fundierte Entscheidungen zu treffen. Sie verschaffen Innovatoren einen Wettbewerbsvorteil und tragen dazu bei, die Entwicklung von Leadership Standards voranzutreiben, um einen Rahmen für kontinuierliche Verbesserungen zu schaffen.

Die SCS-Zertifizierung für recycelte Inhalte.

Sie bewertet Produkte, die aus „Pre-Consumer“- oder „Post-Consumer“-Materialien, die aus dem Abfallstrom getrennt werden, hergestellt sind. Die Zertifizierung misst den Prozentsatz an recyceltem Inhalt, um die Richtigkeit der Verbraucherinformation zu garantieren.

FILA Arches_SCS-RC-07228_1CG

Velin d’ARCHES® – ARCHES® Huile – ARCHES® Platine – ARCHES® 88 – Velin BFK Rives®

FILA Arches_SCS-RC-07229_1CG

Velin Johannot® – Moulin du Gué®

FILA Arches_SCS-RC-07230_1CG

ARCHES® Aquarelle

FILA Arches_SCS-RC-07231_1CG

ARCHES® Expression

Was bedeutet das für die ARCHES®-Papiere?

Recyceltes „Pre-Consumer“-Material

Es handelt sich um Baumwoll-Linters, d.h. um die feinen, seidigen Fasern, die an den Samen in der Baumwollblüte haften. Die Linters, die keinen Nutzen für die Textilherstellung haben, sind wertvolle Nebenprodukte für die Papierherstellung.

Recyceltes „Post-Consumer“-Material

Es handelt sich um Material aus dem Recycling von Papier aus den Fabrikationen der Papiermühle Arches. Das gesamte Papier, das nicht für den Handel geeignet ist, wird recycelt. Dieses Material kehrt in den Herstellungsprozess zurück.

Entgegen der landläufigen Meinung besteht reines Baumwollpapier, wie z. B. ARCHES® Aquarelle, nicht zu 100 % aus recyceltem Material, denn Papier enthält neben den Fasern noch andere Inhaltsstoffe (mineralische Füllstoffe, Leimungsmittel usw.).